Jörg Bantel - Kommunaltechnik

Innovationen aus dem Kleinwalsertal.

Das Unternehmen wurde 1993 von Jörg Bantel gegründet. Zu Beginn der Geschäftstätigkeit war das Hauptaufgabengebiet der KFZ-Werkstattbetrieb und die Schneeräumung, welche vom väterlichen Betrieb übernommen wurde. Heute beschäftigen wir in unserem Unternehmen in Hirschegg 4 Mitarbeiter, ein Lehrling absolviert die Ausbildung zum KFZ-Mechaniker.

Unsere Dienstleistungen umfassen die Wartung und Reparatur von Land-, Forst- und Kommunalmaschinen, den Winterdienst, den Baggerbetrieb sowie Holz-Häckselarbeiten. Durch den täglichen Umgang und Einsatz mit Maschinen und Geräten kennen wir die Schwachstellen und Probleme in der Praxis - das veranlasste uns die Maschinen umzubauen und zu verbessern. So konnten wir in den Jahren einige Eigenentwicklungen wie z. B. die hydrostatische Radladerschneefräse mit 400 PS, den Ein-Mann-Schneeladewagen oder den Holder M100 mit Raupenantrieb vorstellen.

Wir freuen uns darauf auch für Sie eine individuelle Lösung oder eine einzigartige Maschine zu entwickeln - fordern Sie uns heraus!

Spezialanfertigung Schneeladewagen
Unser 400 PS Monster am Timmelsjoch
Spezialanfertigung nach Kundenwunsch
Holder mit Raupenfahrwerk
Ausgefeilte Technik
Spezialanfertigung Schneeladewagen

*** NEWS *** NEWS ***

Mit einem neuen Holder M 480 sind die Kurbetriebe Oberstdorf ausgestattet. In Oberstdorf setzt man schon seit Jahren auf die Knicklenker aus Metzingen . . .

mehr...

Vertragshändler von:


Zaug AG Holder Logo Scheibelhofer posch logo

Tel. +43-664-2098130JÖRG BANTEL - Kommunaltechnik mit Innovationen | A-6992 Hirschegg | Walserstraße 204 |